Der 5. Rosenheimer Holzbaupreis 2020 ist entschieden!

Der RosenheimKreis e.V. lobte 2020 bereits zum fünften Mal den Rosenheimer Holzbaupreis aus. Der Wettbewerb für architektonisch hochwertige Holzbauten aus Südbayern, Tirol und Salzburg wird seit 2006 mit großem Erfolg durchgeführt.

Es waren 91 Bauwerke aus Holz, vom Einfamilienhaus bis zum Sondergebäude, An- und Umbauten sowie Ingenieursbauwerke in zwei Kategorien: 1) Öffentlicher Bau und Gewerbebau, 2) Öffentlicher und privater Wohnungsbau, eingereicht worden.

Die Fachjury tagte am 8. Mai 2020 per Videokonferenz – bedingt durch die Corona-Pandemie.

Die Preisträger sowie alle anderen eingereichten Objekte können auf der homepage des RosenheimKreis e. V. besichtigt werden

Pressefoto 2016: Stefan Guggenbichler

Zurück