Treffen der Heimat- und Archivpfleger, Museumsleiter, Geschichts- und Heimatvereinsvorsitzenden der Region 18

am
Landkreis Altötting

Das jedes Jahr am zweiten Samstag im November stattfindende Treffen der Heimat- und Archivpfleger, Museumsleiter, Geschichts- und Heimatvereinsvorsitzenden der Region 18 dient als Informationsbörse für alle, die in den Landkreisen Altötting, Berchtesgadener
Land, Mühldorf, Rosenheim und Traunstein im Bereich der Regionalkultur tätig sind. Zusätzlich zu den Fachvorträgen und Exkursionen, die sich stets einem besonderen Thema widmen, hat hier jeder Teilnehmer die Möglichkeit, nicht nur gelungene und künftige Projekte aus seinem Arbeitsgebiet vorzustellen, sondern auch Probleme und Defizite anzusprechen. Turnusgemäß findet die Veranstaltung dieses Mal im Landkreis Burghausen statt.

Leitung: Dr. Wolfgang Pledl.

Zurück